Newsletter
Anmelden zum Newsletter




Andrea Pancur "Alpenklezmer"
Bayern/Klezmer
München
2018
   14.01 Haar, , Kleines Theater, Haar / Mit: – Konstantin Ischenko (acc), Alex Haas (b)
   12.02 Höhenkirchen-Siegertsbrunn, , "Rosenmontagskonzert", Pfarrsaal
   17.03 Memmingen
   17.11 Nürnberg
Alle Termine

Carmen Souza
Kap Verden
London
2018
   17.01 Trier, Tuchfabrik
   18.01 Wuppertal, Bürgerbahnhof Vohwinkel
   19.01 Karlsruhe, Tempel
   20.01 Ravensburg, Zehntscheuer Ravensburg e.V
Alle Termine

Fei Scho
Bayerische Weltmusik
München
2017
   02.12 Passau, Scharfrichterhaus
2018
   14.04 Freising, Freising, Lindenkeller

Mames Babegenush
Klezmer
Dänemark
2017
   14.12 Puchheim, PUC - Jazz Around the World
   15.12 Berlin, Shtetl Neukölln

Rasgueo
Flamenco Jazz
Berlin
2017
   16.12 Rauhenebrach, Café Ton
2018
   10.03 Berlin, Labsaal Lübars
   22.09 Hamburg, Kulturzentrum Heidbarghof


  

Otros Aires

Stil: Tango
Herkunft: Argentinien
Webseite: www.otrosaires.com
Otros Aires @ Facebook

Biographie

  • Künstlerpräsentation
  • Kurzbeschreibung

In den ersten sechs Jahren ihrer Karriere hat Otros Aires zwei Studio-Alben, ein Live-Album, eine dokumentarische DVD veröffentlicht und insgesamt 14 Tourneen durch Europa, Nord- und Südamerika gespielt.

Nun ist ihr drittes Studio-Album "Tricota" fertig. "Tricota" ist definitiv das akustische Scharnier zwischen der Tradition und dem modernen Buenos Aires. Aufgenommen mit verschiedenen typischen Orchestern dringt das Album ein in die fundamentalen Strukturen des orchestralen Tango, um ihn manchmal zu verehren und in anderen Momenten zu unterminieren. Auf diese Weise wird das Genre, das seit seinem Beginn vor 130 Jahren am Kochen ist, eingestürzt und wieder neu errichtet.

Indem die Band die Extreme liebkost und das retroavantgardistische Konzept so neu konstruiert, vollzieht sie einen fundamentalen Schritt in der Entwicklung des Tango: Zum ersten Mal kommen die typischen Orchester und die Elektronik in einem Projekt zusammen.

Nach fast 10 Jahren seit Gründung der Band, 3 Studio Alben, 1 Live Album, einer DVD und 24 Tourneen durch Europa, Nord- und Südamerika ist die Band Otros Aires zurück mit ihrem vierten Studio Album "4". Das Album wurde von dem argentinischen Musiker und Architekten Miguel Di Genova produziert und dirigiert und mischt dem Elektrotango neue Elemente wie Hip Hop, Jazz, Latin, Rock und Funk bei. Otros zählt zu den wichtigsten aktuellen Elektro-Tangogruppen, die es auch im ihrem vierten Album wieder schaffen, dem Tango neue Klassiker hinzuzufügen. "4" enthält u.a. eine Tango-version des Lou Reed Klassikers "Perfect Day".